logo beachcamp

Herzlich Willkommen bei beachcamps

Beachvolleyball an den schönsten Stränden der Welt - Sommer, Sonne und jede Menge Spaß sind dir mit uns garantiert.
Egal ob du NeueinsteigerIn bist oder mit Erfahrung und Ambition in die nächste Saison starten willst, wir haben das passende Angebot.
Wir bieten dir professionelles Beachvolleyball-Training von lizenzierten TrainerInnen in unterschiedlichen Leistungsstufen. Um die Fortschritte unter Wettkampfsituationen einzusetzen veranstalten wir am letzten Tag ein Turnier für alle TeilnehmerInnen. Zusätzlich hast du die Möglichkeit dir mit Yoga-Stunden einen entspannten Ausgleich zum Beachvolleyball zu schaffen
Unser Trainerteam von beachcamps.de

Unser Trainerteam von beachcamps.de

Deine persönliche Betreuung steht im Vordergrund. Unsere Trainer sind professionell ausgebildet und bringen jahrelange Erfahrung sowie eine Menge Spaß am Spiel mit. Wir haben immer ein offenes Ohr für Wünsche und individuelle Trainingsinhalte.

Über uns

Unsere Beachcamps

In unseren Beachcamps trainierst du an 4 Tagen, morgens und Nachmittags, in Gruppen die deiner Leistungsstufe entsprechen. Ob euer Training in Männer/Frauen- oder Mixed-Gruppen stattfindet, entscheidest du. Egal in welcher Gruppe: der Fokus liegt auf der Verbesserung deiner technischen und taktischen Fähigkeiten.

Hotels

Wir legen viel Wert darauf, eine perfekte Umgebung für einen wundervollen Beachcamp Urlaub zu wählen. Dazu gehören unsere Hotels, diese wurden persönlich ausgesucht und getestet, mit einigen arbeiten wir seit Jahren zusammen.
Des weiteren achten wir darauf, dass die Verpflegung für Sportler stimmt - wie? Die Lage der Hotels ist so gewählt, dass ihr in eurer Freizeit die Möglichkeit habt auch abseits vom Beachvolleyball zu entspannen oder auf Entdeckungstour zu gehen.

    Yoga & Beachvolleyball

    In einigen unserer Camps bieten wir zusätzlich Yoga-Kurse an.

    „Yoga“, so sagte die Grand Dame des Yoga, Indra Devi, „ist eine Methode, die damit beginnt, den Körper des Menschen zu vervollkommnen und damit endet, seinen Geist zu entfalten.“ Ein Weg der Lebensgestaltung, der durchaus komplex ist, den man aber mit einfachen Schritten beginnen kann.

    Für die Camps hat sich der Einstieg über Körperübungen (Asanas), die Vermittlung ausgewählter Atemtechniken (Pranayama) und eine geführte Abschlussentspannung bewährt. Über die Balance von Anspannen und Loslassen finden wir zu unserem Gleichgewicht, entwickeln Achtsamkeit und Gelassenheit, stärken Konzentration und Lebensfreude.

    Eine Yogaeinheit kann der motivierende Beginn oder der entspannende Abschluss eines Trainingstages im Beachvolleyball-Camp sein.

    Als Teilnehmer/Teilnehmerin lernt ihr Asanas und Atemtechniken kennen und werdet erfahren, wie sie auf den Körper wirken. Ihr werdet spüren, wie Kraft und Beweglichkeit gleichermaßen geschult werden, und ihr werdet das Loslassen in der Entspannung genießen.

    „Das Praktizieren von Yoga hilft, die mentale Haltung des Menschen zum Positiven zu verändern“ (B. K. S. Iyengar). Warum nicht im Urlaub damit beginnen?

    Kundenstimmen

    Nächste Camps

    Newsletter

    Hier kannst du dich ganz einfach bei unserem Newsletter anmelden.
    Damit du über alle Camps und Angebote informiert bist.
    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung